Remote-FTP Verzeichnis als lokale Ordner unter Linux einbinden

Submitted by Gast (nicht überprüft) on Do, 02/12/2015 - 00:36

Problembeschreibung:
Es gibt ein Root-Server und dazugehörige FTP Backup Account auf Backupserver. Man kann nur von Root-Server IP eine Verbindung bauen. Die einfache Lösung ist den FTP Verzeichnis als lokale Ordner einzubinden.

Lösung:
1. FTP-Tool installieren
# apt-get install curlftpfs

2. Neue Ordner erstellen
# mkdir /mnt/meineOrdner

3. Verbindung herstellen
# curlftpfs meinFTPUsername:ftpKennwort@ftp.server.tld /mnt/meineOrdner

Probleme:
Wenn Fehlermeldung mit fuse gibt, nach schritt 2 diese Befehl ausführen: # modprobe fuse

Und dann zu Schritt 3.

Neuen Kommentar schreiben

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.