MySQL

Table 'logs' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed

Submitted by Gast (nicht überprüft) on Mo, 02/04/2019 - 11:05

Versuch 1 - Optimieren:

Table 'logs' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed

Versuch 2 - Reparieren:

 Can't create new tempfile: './mydb1/logs.TMD' |
| mydb1.logs| repair | status   | Operation failed 

Wenn beide versuche nicht funktionieren, ist es Zeit für myisamchk.

Lösung mit MySQL MyIsamCheck

Zu MySQL-Data-Ordner wechseln:

cd /var/lib/mysql/mydb1/

Lösung 1:

myisamchk -r my_table_name

 

Mysql root-passwort reset

Submitted by Gast (nicht überprüft) on So, 12/02/2018 - 14:43

Mysql und Mysqld stoppen:

sudo /etc/init.d/mysql stop

sudo /etc/init.d/mysqld stop

 

Mysql_safe starten:

sudo mysqld_safe --skip-grant-tables & mysql -u root

 

Passwort aktualisieren:

use mysql;

update user set password=PASSWORD("mynewpassword") where User='root';

flush privileges;

quit

 

Mysql und Mysqld neustarten:

Funktioniert Drupal 8 mit MyISAM Tabellen ohne Probleme?

Submitted by Gast (nicht überprüft) on Fr, 05/26/2017 - 21:38

Wir haben einen Auftrag fertiggestellt. Ein Website mit über 50k Einträge und 20k Benutzeraccounts. Täglich gibt es mehr als 100k Pageviews. Das Problem ist die Leistung bzw. die Geschwindigkeit. Manchmal hat es bis zu 25 Sekunden gedauert. Wir haben alle InnoDB Tabellen manuell auf MyISAM umgesetzt. Jetzt ist es viel schneller.

Aber wir sind nicht sicher ob MyISAM später Nebenwirkungen (Foreign-Keys usw) zeigen wird. Hat jemand damit Erfahrung?